THEATINERKIRCHE






Eine Seite von Theodor Frey



BLICKE VOM
ALTEN PETER
       
    SPAZIERGÄNGE  


räume &
zeiten

musik &
spiel

denker &
gedanken

tun &
lassen


suche auf meinen seiten        http://www.theodor-frey.de
                                               

KONTAKT - theodor.a.m.frey@gmx.de   

 Anregungen, Hinweise und Reaktionen sind herzlich willkommen

Impressum




Theatinerkirche 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 





































































































 


 

 

 

 

 


 

 



 

Der Graubündner Enrico Zuccalli bestimmt die Form der 71 m hohen Tambourkuppel und der sehr eigenwilligen Türme. Gleichzeitig arbeitete er auch an der dekorativen Ausgestaltung des Kircheninnenraumes entscheidend mit. Ebenfalls 1674 begannen der Comer Giovanni Nicolo Petri und Giovanni Viscardi sowie Abraham Leuthner mit den Stuckarbeiten. Am 11. Juni 1675 wurde die Kirche geweiht.

Untersuchungen haben ergeben, dass der Innenraum ursprünglich mehrfarbig war. 

 

 



ZUM PANORAMA . . .










Erneuerung des Ockeranstrichs oder Wiederherstellung der plastischen Gliederung der Fassade in den ursprünglichen Farben Grau, Graugrün und Graublau?  
Ich bin mir in meinem Urteil unsicher! Der Kontrast der Ockerfarbe zum blauen Himmel hat mich immer wieder fasziniert. Der Blick vom Hofgarten, zusammen mit der Fassade der Residenz, gab dem Ensemble auch in seiner Farbgestaltung eine wunderbare Einheit. Der Abendhimmel ließ das Ocker glühen.  Derzeit kann ich mir nicht vorstellen, dass durch eine andere Farbgestaltung eine Aufwertung erreicht werden könnte. Aber lasst uns diese Frage offen diskutieren. Das Bauwerk lebt auch dadurch, dass man sich mit ihm auseinandersetzt.

 

 

Farbfindungsversuche ohne Sonnenlicht - Januar 2010 





Der wappenhaltende Engel

 

 

Joseph Carl Cogels - Das Schwabinger Tor mit der Theatinerkirche - 1814
in Grautönen gehalten










 

 

3. JUNI 1945 - Erste Fronleichnamsprozession nach dem Krieg auf dem Weg von der Theatinerkirche in Richtung Marienplatz

 

BLICKE VOM ALTEN PETER


 














 

 

 

 


KONTAKT - theodor.a.m.frey@gmx.de

Anregungen, Hinweise und Reaktionen sind herzlich willkommen

seitenanfang