Seite von Theodor Frey

 

räume &
zeiten

musik &
spiel

denker &

gedanken

tun &
lassen

 

 

ZU UNSERER

LIEBEN FRAU

 

FRAUENKIRCHE - MÜNCHEN

 

 

 

 

 

 

Das Bevölkerungswachstum, das gestiegene Selbstbewusstsein der Münchner Bürger sowie ihr Repräsentationswille gaben den Ausschlag zum Neubau. Dieser wurde von Jörg von Halsbach (auch Jörg Halspach oder Jörg Ganghofer) ausgeführt, der gleichzeitig (1470) das alte Münchner Rathaus erbaute. Er entschied sich für einen schlichten Bau mit einfachem Bildprogramm. Der Rat der Stadt hatte sich für ihn entschieden, da er ein Maurer war und man sich aus Kosten- und Materialgründen für einen Ziegelsteinbau aussprach, nachdem es keinen nahegelegenen Steinbruch gab.

 





































































 

 

 















 








 



KRYPTA
PASSION VON KARL CASPAR















 


zur Startseite

Anregungen, Hinweise und Reaktionen sind herzlich willkommen

zum Seitenanfang