Blick aus dem West- zum Südtrakt des Domkreuzganges
zum Eingang der Johanneskirche

 

Die sieben Todsünden und die Ursünde des Paradieses









 
 












Johanneskirche (Taufkirche)

Der quadratisch romanische Bau zeigt im seltenen frühgotischen Linearstil Fresken,
die zu den wertvollsten Zeugnissen hochmittelalterlicher Kunst im ganzen Alpenraum zählen.
















 

 














 ALFERS- ST. GEORG - ST. JAKOB 

Durch Anklicken wird Bild vergrößert

           

           

           

           

 

WEITERES ZUM BRIXNER LAND





 

Zum Seitenanfang